Unser Ziel ist es Kindern und Eltern eine umfassende Beratung und Versorgung in allen Fragen der Kinder- und Jugendzahnheilkunde zu bieten. In der speziell auf Kinder ausgerichteten Praxis soll der Besuch zu einem positiven Erlebnis werden.

Small 1438759527 312383c4

Zahnunfall – was tun?

Es kann passieren, dass Zähne durch einen Unfall abbrechen, angeschlagen, verschoben oder gar ausgeschlagen werden.

Bei Verdacht auf eine Gehirnerschütterung (Schwindel, Erbrechen, ungleich grosse Pupillen) kontaktieren Sie bitte umgehend Ihren Hausarzt oder nehmen Sie Kontakt mit dem Spital auf. 

Jeder Zahnunfall sollte dem Zahnarzt und der Versicherung gemeldet werden. Auch kleine Verletzungen können zu Spätfolgen führen.

Richtiges Verhalten ist entscheidend.

  • Jeden Zahnunfall sofort dem Zahnarzt melden
  • Was ist passiert, wann, wie, wo?
  • Alter des Betroffenen / des Kindes?
  • Milch- oder bleibende Zähne betroffen?
  • Auch Bagatellunfälle können Komplikationen nach sich ziehen